Enoteca Battistella

Casa Roma

Roma ist der Name eines alten Bauernhauses im Herzen des Piave-Landes, das zu einem landwirtschaftlichen Betrieb ausgebaut wurde.

Die Familie Peruzzetto ist schon lange eng mit diesem Land verbunden. Adriano und Luigi Peruzzetto, die beiden letzten Vertreter in der langen Tradition, haben sich um die Aufwertung der natürlichen Reichtümer bemüht und konnten vor allem bei der berühmtesten autochthonen Rebsorte der Marca Trevigiana exzellente Ergebnisse erzielen.

Auszug aus dem Gambero Rosso 2014: ''Gigi Peruzzetto ist die Seele dieses schönen Weingutes mit 17 Hektar im Piave-Land, wo die tonhaltige Erde auf den Kiesboden des Flusslaufes trifft. Wie immer in dieser Denomination, stützt sich die Produktion vorwiegend auf reinsortig vergorene Weine, die in aromatischer Frische und spontanem Trinkgenuss ihre stilistisch wichtigsten Merkmale haben. Mit jedem Jahr definiert der Nesio sein Profil mit grösserer Klarheit. Gewonnen aus der Raboso, die als Rosé vergoren wird, bleibt er vor dem Abguss 30 Monate auf der Hefe, um den heutigen, intensiven Ausdruck von Frucht und getrockneten Blumen zu erreichen, die wir sehr schön am Gaumen wiederfinden, wo der Wein einen soliden Körper, trocken und lang anhaltend, entfaltet. Sehr gut ist der Malanotte '09, in der Schwebe zwischen konzentrierter Frucht und den frischen Noten von aromatischen Kräutern, am Gaumen kraftvoll, gebändigt von einer frischen Säure.''